Standort Magdeburg

Dynamische Logistik ist eine Frage des Standortes und der Erfahrung. In Zeiten steigender Transportkosten spricht sie zentrale Lage im geografischen Mittelpunkt Europas für den Logistikstandort Magdeburg.

Die Landeshauptstadt hat sich seit der Wende rasant entwickelt. Magdeburg ist heute eine Stadt mit einem modernen Gesicht, die eine große Bedeutung als Standort von Wissenschaft und Forschung, von innovativen Unternehmen des Maschinenbaus, der Dienstleistungsbranche und als Verwaltungssitz inne hat.

Die hervorragenden Autobahn- und Zuganbindungen machen die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts zu einem zentralen Verkehrsknotenpunkt der Großzentren Hamburg, Berlin, Hannover, Leipzig und Dresden. Mit einem der größten Binnenhäfen in den neuen Ländern und der längsten Schiffsbrücke Europas kann Magdeburg logistikintensiven und hafenaffinen Unternehmen Bedingungen bieten, wie sonst keine andere Stadt in Ostdeutschland. Insbesondere die optimal gelegenen Flächen im Norden der Ottostadt Magdeburg sind als Unternehmensstandorte sehr interessant.

Non-Stop auf allen Wegen. In der Ottostadt Magdeburg ist Trimodalität zu Hause. Ein direkter Autobahnanschluss, ein unmittelbar anliegender Gleisanschluss sowie die Nähe zum größten Binnenhafen in Mitteldeutschland machen den Logistikstandort Magdeburg zu einer bedeutenden Hafenhinterlanddrehscheibe im Herzen Deutschlands.

ENG Verbunden

  • Straße: Zentral gelegen an den Bundesautobahnen A2 und A14 und den  Bundesstraßen B1, B71, B81, B184 und B189.
  • Wasser: Magdeburger Hafen, größter Binnenhafen Mitteldeutschlands am Wasserstraßenkreuz, dem Schnittpunkt von Elbe, Mittellandkanal und Elbe-Havel-Kanal
  • Schiene: Hervorragende Anbindung an das internationale Schienennetz.
  • Luft: Optimale Erreichbarkeit der drei internationalen Flughäfen Halle-Leipzig, Berlin und Hannover.

Ihre Vorteile auf unserem Gelände:

  • 24/7 Wachschutz.
  • Rundum Sorglos Pakete mit allen notwendigen Leistungen aus einer Hand. Dabei können wir auf landjährige Erfahrungen beim Handling und Transport von hochwertigen Maschinen zurückgreifen.
  • Der Einlagerung von Teilen bis zu 100 to unter dem Haken. Neben der Lagerung sind hier auch der Aufbau und die Präsentation von Maschinen machbar.
  • Einer seemäßigen Verpackung. In enger Kooperation mit unserem Partner versuchen wir die bestmögliche und kostengünstigste Lösung für Ihr Produkt auf dem Gesamtweg bis zu Ihrem Kunden/dem Nutzer anzubieten. Es sind Erfahrung bis zu 350 to Stückgewicht in seemäßigen Kisten vorhanden.
  • Einer Verschiffung/Luftfracht. Hier arbeiten wir mit Partnern, deren Verständnis von Service sich mit unserem deckt. In einigen Ländern können wir den Nachlauf bis zum Standort Ihres Kunden aus einer Hand anbieten
  • Einer Demontage / einem Betriebsumzug. Hubgerüste / Verschubbahnen / geschultes Personal sind kein Problem; wir arbeiten hier langjährig mit verschiedenen Partnern. Siehe auch www.maschinen-demontagen.de